Applied Computational Mechanics (M.Eng.)

Direktkontakt

Masterstudium, Hochschulzertifikat T +49 (0)8092-7005-124

Einzelmodule, Sommerschule T +49 (0)8092-7005-52

Präsenzseminare, e-Learning T +49 (0)8092-7005-74

Oder per E-Mail info(at)esocaet.com

Direktkontakt

Sie befinden sich hier:  STUDIES  ›  THI / HAW Landshut  ›  Bewerberprogramm

Das Baukastensystem für Ihre individuelle Vorbereitung

Es ist soweit: Sie haben das Für und Wider des Weiterbildungsstudiums abgewogen und sich entschlossen, einen weiteren Schritt in Ihrer beruflichen Karriere zu gehen. Jetzt gilt es, offene Fragen zu klären, mit dem Arbeitgeber zu sprechen, Unterlagen zusammenzustellen, mit Kollegen und der Familie die nächsten Monate zu planen sowie sich gut auf das Studium vorzubereiten.

Ganz gleich ob Sie den kompletten Master absolvieren oder einzelne Module belegen wollen, wir unterstützen Sie mit unserem neuen Bewerberprogramm für Ihre optimale Vorbereitung. Nach dem Baukastenprinzip können Sie individuell alle einzelnen Komponenten miteinander kombinieren.

Ihre Vorteile

  • Persönliche Beratung aus langjähriger Erfahrung
  • Frühzeitige Planungssicherheit – privat und im Beruf
  • Wir informieren Sie rechtzeitig über alle wichtigen Termine
  • Knüpfen Sie erste Kontakte bereits vor dem Studienbeginn
  • Sparen Sie mit kostenfreien Angeboten und attraktiven Preisvorteilen

     

    Vorabprüfung Ihrer Bewerbungsunterlagen

    Für die Teilnahme am Modul- oder Masterstudium sind einige formale Anforderungen zu beachten. Insbesondere für Bewerber aus dem Ausland beziehungsweise mit ausländischem Studienabschluss können die feinen Nuancen der Hochschuladministration auch einmal missverständlich sein. Damit Sie in Ruhe alle Dokumente vorbereiten können, bieten wir Ihnen Checklisten und Tipps zum Bewerbungsablauf und den notwendigen Anmeldeunterlagen an.

    Wird mein Englischnachweis anerkannt? Welche Module können mir aus der Berufspraxis angerechnet werden? Wenn Sie es wünschen, prüfen wir Ihre Dokumente schnell und unverbindlich im Voraus. Aus unserer langjährigen Erfahrung können wir Ihnen Hinweise geben, was Sie noch benötigen. Denn wenn alles passt, können Sie sich in Ruhe auf das Studium vorbereiten.

    Zum Bewerbungsverfahren gehört ein Interessentengespräch, in dem Sie über alle wichtigen Details des berufsbegleitenden Studiums informiert werden. Gerne führen wir das Gespräch mit Ihnen bei uns vor Ort, im Rahmen der Informationsveranstaltung, telefonisch oder auch einmal per E-Mail-Diskussion. Die Bescheinigung erhalten Sie von uns vorausgefüllt und unterschrieben, so dass Sie nur noch gegenzeichnen und einscannen müssen. Ganz einfach.

    Englisch als Studiensprache

    Für die Zulassung zum Studium müssen Sie Englischkenntnisse auf dem Niveau B2 des europäischen Referenzrahmens nachweisen. Neben bekannten Testverfahren wie TOEFL oder IELTS kann das unter Umständen auch mit dem Abitur oder anderen Abschlüssen geschehen. Einfach und schnell ist eine individuelle Prüfung, wenn Sie uns Ihre Unterlagen per E-Mail zusenden. 

    Wenn Sie noch ein Zertifikat als Zugangsnachweis absolvieren müssen, planen Sie frühzeitig. Eine Möglichkeit ist der Mondiale Online Technical English Test (MOTET), den wir Ihnen in Zusammenarbeit mit der Sprachschule lingoArt anbieten.

    Wie gut ist Ihr Englisch? Lassen Sie Ihre aktiven Sprachkenntnisse durch ein Gespräch mit einer Englischtrainerin einstufen! Die Einstufung kann persönlich in München, telefonisch oder per Skype durchgeführt werden und dauert durchschnittlich 20 Minuten. Das Gespräch gilt nicht als Nachweis zur Studienzulassung. Vielmehr soll es Ihnen Hinweise liefern, wie Sie sich bis zum Studienbeginn am besten vorbereiten.

    Ihr Englisch ist etwas eingerostet? Sie wollen sich auf die Prüfung für das MOTET-Zertifikat vorbereiten? In einem einwöchigen Intensivkurs für technisches Englisch bieten wir Ihnen die Möglichkeit dazu. Von Montag bis Donnerstag wiederholen und vertiefen Sie in einer kleinen Gruppe Grammatik, technisches Fachvokabular sowie Ihre Lese-, Schreib- und Hörkompetenzen. Bitte beachten Sie, dass die Teilnehmerzahl begrenzt ist. Am Freitag besteht optional die Möglichkeit, den Mondiale Online Technical English Test zu absolvieren.

    Ihre Vorteile:

    • Einstufunggespräch kostenfrei
    • Auf alle Preise sparen Sie 30% der Normalgebühr

    Mathematik-Auffrischungskurs

    Die Module des Masterstudiums bauen auf mathematischen Vorkenntnissen eines Grund- bzw. Bachelorstudiums auf. Ihr Studium liegt schon mehrere Jahre zurück? Viele Begriffe sind Ihnen noch präsent, aber wie genau sind die Aufgaben zu lösen? Nutzen Sie die Zeit vor dem Studium, um Ihr Wissen zu reaktivieren und sich so eine optimale Ausgangsbasis zu schaffen.

    Im Semester vor Studienbeginn können Sie kostenfrei einen Online-Mathematikkurs absolvieren, den wir in Kooperation mit Massmatics anbieten. Sie erhalten Zugang zu einem umfangreichen Aufgabenpool, der eine individuelle Vorbereitung ermöglicht. Beim Üben bekommen Sie bedarfsgerecht die richtigen Tipps, Kniffe, Teilschritte der Lösung oder Theorie-Erklärungen. Der Kurs funktioniert am Rechner genauso wie als App auf Tablet oder Smartphone – selbstverständlich auch offline.

    Ihr Vorteil: Kostenfreie für Teilnehmer am Bewerberprogramm

    Termin: Zugang zum Mathematikauffrischungskurs ab 15.03.2018

    Modul für Simulationseinsteiger

    Sie interessieren sich für den Studiengang, haben aber in Ihrem beruflichen Umfeld noch nie mit Simulation (FEM, CFD oder ähnliche Verfahren) gearbeitet? Dann empfehlen wir Ihnen schon vor Beginn des Studiums eine entsprechende Weiterbildung zu besuchen, also eines der Module aus dem Anrechnungssemester tatsächlich zu absolvieren. Sie haben dafür unterschiedliche Möglichkeiten, gerne beraten wir Sie dazu.

    Aus dem Weiterbildungsangebot von CADFEM esocaet können wir Ihnen das berufsbegleitende CAE-Training „Einstieg in die FEM-Simulation“ empfehlen. In dem Kurs lernen Sie, aus einem realen Bauteil ein berechenbares FE-Modell zu erstellen und die auftretenden Belastungen richtig zu erfassen. Sie beherrschen alle wichtigen Schritte zur Qualitätssicherung der Ergebnisse und können geeignete Validierungsberechnungen durchführen. So können Sie CAD-Bauteile für die FEM-Berechnungen aufbereiten, realen Lagerungen und Lasten geeignet modellieren und Simulationsergebnisse sicher darstellen, auswerten und dokumentieren.

    Die umfangreichen Selbstlerninhalte und Online-Sprechstunden ermöglicht Ihnen eine weitestgehend individuelle Zeitplanung und die konsequente Begleitung durch einen Tutor sichert Ihren Lernerfolg. Alternativ oder ergänzend empfehlen wir Ihnen gerne geeignete Seminare aus dem CADFEM Weiterbildungsangebot.

    Ihr Vorteil: Sie sparen 30% im Vergleich zur normalen Kursgebühr.

    Simulationssoftware kennenlernen

    Sie haben keinen Zugang zu Simulationssoftware oder wollen ANSYS als führende Software für die numerische Simulation kennen lernen? Dann erhalten Sie die Möglichkeit, ANSYS Student bereits vor dem Studium zu nutzen. Der Funktionsumfang von ANSYS Student entspricht weitgehend der mechanischen, strömungsmechanischen und thermischen Funktionalität von ANSYS Workbench, wie sie in einem kommerziellen ANSYS Programmpaket zur Verfügung steht.

    Jetzt registrieren und alle Vorteile nutzen

    Anmeldung Bewerberprogramm

    esocaet Bewerberprogramm

    Ich melde mich für das Bewerberprogramm Simulation Based Engineering Sciences an.


    *Pflichtfelder


    Geplanter Studienbeginn:

    Beginn

    Ich bewerbe mich für ein:

    Studienart

    Weitere Informationen


    Newsletter

    Ihre Daten werden von uns ausschließlich für den Zweck der Vertragserfüllung verarbeitet. Dabei erfolgt keine Weitergabe an Dritte. Rechtsgrundlage für die Verarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 b) der Datenschutzgrundverordnung. Unsere Datenschutzerklärung mit weiteren Hinweisen, auch zu den Ihnen im Zusammenhang mit der Verarbeitung Ihrer Daten durch uns zustehenden Rechten, können Sie hier einsehen.

    Teilnehmerin bei der Vorlesung

    Individuelle Beratung


    Katrin Herzberger


    T +49 / 8092 / 7005-124
    E kherzberger(at)esocaet.com