Meldungen

Direktkontakt

Masterstudium, Hochschulzertifikat T +49 (0)8092-7005-124

Einzelmodule, Sommerschule T +49 (0)8092-7005-52

Präsenzseminare, e-Learning T +49 (0)8092-7005-74

Oder per E-Mail info(at)esocaet.com

Direktkontakt

Sie befinden sich hier:  CADFEM esocaet  ›  Meldungen   ›  Den Master erfolgreich gemeistert - Abschlussfeier 2017

18.05.2017

Den Master erfolgreich gemeistert - Abschlussfeier 2017

Zahlreiche Absolventen des 10. Jahrgangs trafen sich in Ingolstadt, um ihre Urkunden entgegenzunehmen und gemeinsam mit Partnern den erfolgreichen Abschluss des Studiengangs „Applied Computational Mechanics“ zu feiern. Der Studiengang wird gemeinsam von der Technischen Hochschule Ingolstadt, der HAW Landshut und CADFEM esocaet angeboten. Stolz und erleichtert blicken die neuen Master zurück auf mehr als zwei Jahre anstrengender Arbeit im Kurs.

„Es ist eine großartige Leistung, diese Herausforderung zu meistern“, unterstrich Florian Lohrentz (Kaufmännischer Leiter des Instituts für Akademische Weiterbildung, THI) in seiner Begrüßung. „Er könne den Spagat aus eigenem Erleben sehr gut nachvollziehen.“ Gemeinsam mit Studiengangleiter Prof. Dr. Jiri Horak (Technische Hochschule Ingolstadt) übergab er nach einem festlichen Menü die Urkunden an die Masterabsolventen.

Lobende Worte fand auch Günter Müller (CADFEM International) in seiner Rede. CADFEM hat seit 2004 als maßgeblicher Partner in der Entwicklung des Studiengangs eine tragende Rolle inne. Das Engagement in der Weiterbildung von Berechnungsingenieuren reicht bis zum Aufbau eines internationalen Hochschulkonsortiums, in dem weitere Studienangebote im Bereich Simulation Based Engineering aufgebaut wurden. 

Einige wenige Absolventen müssen noch die letzten Seiten ihrer Masterarbeit schreiben. Der Erfolg zeigt sich aber schon länger, wie Anton Melnikov (Berechnungsingenieur, SBS Bühnentechnik GmbH) zusammenfasst: „Das berufsbegleitende Konzept erlaubt den Einsatz neuer Ansätze direkt in laufenden Projekten, wobei die dabei entstehenden Fragen während der Präsenzphasen oder auch über E-Mail sehr zeitnah geklärt werden können.“

Infolge des sehr hohen Anteils an internationalen Studierenden (1/3 der Studierenden aus dieser Gruppe kommt von außerhalb der EU) konnten zwar nicht alle Absolventen an der Veranstaltung teilnehmen, trotzdem war der Abend vom gemeinsam Rückblick auf die letzten beiden Jahre des berufsbegleitenden Studiums geprägt. Die Absolventen zeigten in einer kleinen Präsentation auf amüsante Weise, dass das Studium – neben Beruf und Familie – durchaus herausfordernd war. Trotzdem kam der Spaß auf dem gemeinsamen Weg wohl nicht zu kurz. Denn dafür steht CADFEM esocaet: Upgrade your work, upgrade your life.

Weitere Informationen

Teilnehmer des Masterstudiengangs ACM vertiefen ihr Wissen auf dem Gebiet der computerorientierten Simulationstechniken. Die Studierenden lernen während ihres berufsbegleitenden Studiums, Entwicklungs- und Fertigungsprozesse in einem komplexen Umfeld zu verstehen und zu gestalten, sowie innovative Produkte und Technologien mit modernen Methoden und Instrumenten zu entwickeln.

Masterstudium und Einzelmodule Applied Computational Mechanics